KFZ-Versicherung

Hier können Sie kostenlos vergleichen und eine günstige KFZ-Versicherung finden! Unser Tarifvergleich hilft Ihnen, bares Geld zu sparen!
KFZ-Versicherung auf kfz-versicherungen-24.com - ohne E-Mail-Angabe online vergleichen
KFZ-Versicherungen online vergleichen

Jeder weiß, dass ein Auto auch mit Kosten verbunden ist. Damit sind nicht nur die Anschaffung und die Zulassung des PKW gemeint, denn auch die laufenden Kosten sind nicht unwesentlich. Mit unserem KFZ-Versicherung Tarifrechner können Sie jetzt einiges sparen, denn kaum woanders lassen sich so große Preisunterschiede feststellen, als im Bereich der Versicherungen.

Bei der KFZ-Versicherung unterscheidet man zwischen der gesetzlichen KFZ-Haftpflichtversicherung, der Teilkaskoversicherung und der Vollkaskoversicherung. Bei den letzten beiden Varianten handelt es sich um sogenannte freiwillige Zusatzversicherungen.

KFZ-Versicherung jetzt online vergleichen

Finden Sie jetzt Ihren Versicherungsanbieter mit unserem kostenlosen, anonymen und unabhängigen Versicherungsvergleich:

Führen Sie den KFZ Versicherung Vergleich binnen weniger Minuten durch und erfahren Sie so, wo und wie Sie bares Geld sparen können! Sie erhalten eine übersichtliche Aufstellung der günstigsten Angebote und können sowohl die Leistungen, als auch die Tarife problemlos miteinander vergleichen.

Die Kfz-Haftpflichtversicherung und Kasko in den KFZ-Versicherungen

KFZ-VersicherungDie KFZ-Haftpflichtversicherung, die dafür notwendig ist, um ein Fahrzeug überhaupt für den öffentlichen Straßenverkehr anzumelden, hat die Aufgabe, im Schadensfall sowohl Personen-, als auch Sachschäden des Unfallgegners abzudecken. Hat man eine Teilkaskoversicherung in seine KFZ-Versicherung mit eingeschlossen, übernimmt diese meist auch noch die Schäden am eigenen PKW. Die Schadenübernahme ist hier aber meist nur bei bestimmten Schadenursachen gewährleistet. Die meisten Teilkaskoversicherungen übernehmen Schäden, die durch Sturm und Hagel, durch Diebstahl, durch Wild oder durch Glasbruch verursacht wurden. Hat man sich nicht für eine Teilkasko, sondern für eine Vollkaskoversicherung entschieden; kann man über die Leistungen der Teilkaskoversicherung hinaus, auch noch auf die Übernahme von eigens oder unbekannt verursachten Schäden vertrauen.

Bevor man sich entscheidet, ob man eine Teil- oder Vollkaskoversicherung oder vielleicht nur die gesetzliche KFZ-Haftpflichtversicherung abschließen möchte, sollte man sich Gedanken darüber machen, gegen welche Risiken man sein Auto versichern lassen möchte. Außerdem sollte man die unterschiedlichen Tarifangebote genau mit unserem KFZ-Versicherung Tarifrechner vergleichen, denn nicht immer ist der billigste Tarif auch gleich der Beste. Hier spielen nicht nur die monatlichen Beträge eine Rolle, auch die Höhe des Selbstbeteiligungsanteils im Schadensfall sollte man unbedingt beachten. Wer nun befürchtet, dass ein geringer Tarif auch gleich eine geringere Versicherung bedeutet, hat nicht immer recht, denn von Gesetzes wegen ist eine Mindestdeckung vorgeschrieben – egal welchen Tarif man bezahlt. Bis zur Höhe dieser Mindestdeckung ist man als Versicherter immer abgesichert. Viele Versicherer bieten auch die sogenannte „unbegrenzte Deckung“ an – meist sind die Prämien hierfür nur geringfügig höher.


Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit!

Startseite    LOGIN    Impressum

Zuletzt geändert am: